IT
FR
DE
Attraktiver neuer 4x2 Crossover und ein dynamisch gestyltes Coupé
Attraktiver neuer 4x2 Crossover und ein dynamisch gestyltes Coupé
13.04.2016

Hyundai bringt frischen Wind in das B-Segment. Auf den New Generation i20 folgt der New i20 Active als 4x2 Crossover mit Frontantrieb und neuem, hochmodernem 1.0 T-GDi Benzinmotor (wahlweise mit 100 PS oder 120 PS). Der kompakte, sparsame Crossover unterscheidet sich an Front und Heck, wie auch im Innenraum, deutlich von der 5-türigen Version. Parallel dazu führt Hyundai im New Generation i20 Coupé den neuen 1.0 T-GDi Motor in der 120 PS-Version ein. Zudem verfügen die neuen i20-Modelle mit TomTom LIVE Services und Radio mit DAB+ serienmässig über modernste Kommunikations-Tools.

Aller guten Dinge sind drei: Vor Jahresfrist erneuerte Hyundai mit dem New Generation i20 die erfolgreiche Modellreihe im unteren Segment der Kompaktwagen (B-Segment). Mit dem New Hyundai i20 Active folgt jetzt ein attraktiver 4x2 Crossover mit Frontantrieb. Mehr Bodenfreiheit und eine erhöhte Sitzposition, markante optische Elemente mit einem Unterfahrschutz vorn und hinten wie auch die prägnante Frontpartie verhelfen dem New Hyundai i20 Active zu einem starken Auftritt. Individualität zeigt sich auch im Innern, mit einem überarbeiteten Interieur, dem Navigationssytem mit TomTom LIVE Services (mit kostenlosem Abo während 7 Jahren) und dem Radio mit DAB+.

Ein Kernstück der jüngsten i20-Generation heisst 1.0 T-GDi. Der neue Dreizylinder- Benzinmotor mit Direkteinspritzung vereint die neusten Technologien des Downsizings zu einem höchst effizenten, sparsamen, sauberen und leistungsstarken Motor.

Im New Hyundai i20 Active steht der 1.0 T-GDi in zwei Leistungsstufen im Angebot, mit 100 PS und 120 PS. Im New Generation i20 Coupé kommt ausschliesslich die 120 PS- Version zum Einsatz.

Die neuen Modelle des i20, der 5-Türer, der Crossover und das Coupé verfügen über die neusten Technologien der Vernetzung. Die Dienstleistungen von TomTom LIVE bieten Verkehrsmeldungen in Echtzeit, lokale Wetterberichte und Informationen über interessante Adressen in der Umgebung (POIs). Je nach Land informiert das System auch über den Standort von Radargeräten.

New Hyundai i20 Active, New Generation i20 Coupé, Seite 3

Der serienmässige Einbau von DAB+ wiederum sorgt dank digitaler Empfangstechnik für einen gleichbleibend rausch- und störungsfreien Hörgenuss.

Die Stärken bezüglich Zuverlässigkeit und Qualität unterstreicht Hyundai auch bei der Garantie. Der New Hyundai i20 Active wie auch das New Generation i20 Coupé, verfügen ab Werk über 5 Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung und 5 Jahre EuroService (kostenloser Pannen- und Abschleppdienst in über 40 Ländern Europas).

In der Schweiz wird der New Hyundai i20 Active ab Frühling 2016 in drei Ausstattungsvarianten (Origo, Amplia und Vertex) verfügbar sein. Hyundai baut damit die aktuelle Palette mit dem geräumigen, funktionalen 5-Türer New Generation i20 und dem dynamischen New Generation i20 Coupé aus.

Das neue Modell erweitert auch die Palette der Crossover und SUV von Hyundai in einem interessanten, wachsenden Marktsegment. Bereits im Angebot von Hyundai stehen der All-New Tucson, der New Santa Fe und der Grand Santa Fe.

DESIGN DES NEW HYUNDAI i20 ACTIVE

  • Das kraftvolle Crossover-Design des New Hyundai i20 Active macht die Palette attraktiver und erweitert die Einsatzmöglichkeiten.

  • Mehr als die Hälfte der sichtbaren Karosserieteile unterscheiden den Crossover vom 5-türigen New Generation i20.

  • Die höhere Sitzposition bietet mehr Komfort und Übersicht.

Mit dem eigenständigen, kraftvollen Design unterscheidet sich der neue Crossover deutlich von den konventionellen Modellen im B-Segment. Als Basis dient der 5-türige New Generation i20, von dem der neue Crossover auch die Geräumigkeit, den Komfort und die bekannt hohe Qualität übernimmt. Mit über 50% an neuen, geänderten Karosserieteilen unterscheidet er sich trotzdem deutlich.

Die für einen Crossover charakteristische höhere Position erreichte Hyundai durch Anpassungen am Fahrwerk, dank denen die Bodenfreiheit im Vergleich zum 5-Türer um 20 mm angehoben wurde. Die Sitzposition wurde ebenfalls erhöht. Dadurch erleichtern sich das Ein- und Aussteigen, wie auch die Übersicht im Verkehr.

Die Stossfänger vorn und hinten mit dem silberfarbenen, optischen Unterbodenschutz unterstreichen die Auslegung des New i20 Active für einen aktiven Lebensstil, der auch mal abseits der Strasse stattfinden kann. Runde Nebelleuchten vorn und hinten und ein Heckspoiler betonen den starken Auftritt des New i20 Active.

Auch die kräftigen seitlichen Schürzen, die seitlichen Verkleidungen und die robusten Verstärkungen der Radläufe verleihen eine kraftvolle Optik und den Nutzen als Crossover. Dasselbe gilt für die praktische, silberfarbene Dachreling.

Weiter unterscheidet sich der Crossover durch den für Hyundai typischen sechseckigen Kühlergrill im hochglänzenden Schwarz und mit Chromumrandung, den silbernen Tankdeckel-Verschluss und die neuen 17-Zoll-Räder (je nach Version), die dem Fahrzeug insgesamt einen sportlichen Touch verleihen.

Im Innenraum kommen die Vorzüge des 5-türigen New Generation i20 mit seiner Geräumigkeit, seinem Komfort und der hohen Qualität durch die erhöhte Sitzposition und die Anpassungen im Design noch mehr zum Tragen.

Die Metall-Pedale unterstreichen den robusten und hochwertigen Charakter des New i20 Active. Die Möglichkeiten der Personalisierung erweitern sich durch die Verfügbarkeit von Einlagen in oranger Farbe für die Version Amplia. Exklusiv dem New i20 Active vorbehalten ist auch die Karosseriefarbe Morning Blue, die als besondere Option verfügbar ist.

DESIGN DES NEW GENERATION i20 COUPÉ

  • Coupé-Design verleiht der neusten i20-Generation eine sportliche Note.

  • Eigenständige Linie mit nach hinten versetzten B-Säulen

  • Markantes Design mit fast kreisrunder Linie über den Hinterrädern verleiht zusätzliche optische Dynamik.

Schon ein erster Blick offenbart die Ambitionen des kraftvoll-kompakt gezeichneten i20 Coupé, das ebenso wie der 5-Türer und die Crossover-Variante i20 Active im europäischen Zentrum in Rüsselsheim entwickelt und entworfen wurde.

Der im Vergleich zum 5-Türer vergrösserte Hexagonal-Kühlergrill beispielsweise nimmt Anleihen beim sportlichen Veloster Turbo. Die Scheinwerfer verfügen serienmässig über LED-Tagfahrlichter. Der vordere Stossfänger zeigt deutlich gezeichnete Nebelscheinwerfer-Umrandungen, die den athletischen Auftritt zusätzlich unterstreichen.

Das New Generation i20 Coupé zeigt eine eigenständige Linie, die insbesondere durch die längeren Türen, die nach hinten versetzten B-Säulen und den harmonisch integrierten Dachspoiler einen dynamischeren Look vermitteln.

Auch das nach hinten beständig abfallende Dach und die im Vergleich zum 5-Türer nach unten verlängerten C-Säulen sorgen für eine Extra-Portion Dynamik. Dennoch hat sich der Dreitürer ein typisches Erkennungsmerkmal der kompakten Baureihe von Hyundai erhalten: Eine schwarze Blende am unteren Ansatz der hinteren Dachsäulen vermittelt den Eindruck, als ob das Dach in diesem Bereich schweben würde.

Neben dem schlanken, coupé-artigen Design im oberen Bereich setzt der Dreitürer rund um die Hinterräder mit der fast kreisrund gezeichneten Linie auf ein markantes, dem Coupé vorbehaltenes Element.

Individuelle Lösungen zeigen sich zudem beim Anblick von hinten: Die Rückleuchten, in der Vertex-Variante mit LED-Leuchten bestückt, weisen ein eigenes, Bumerang-

ähnliches Design auf, während die Nebelschlussleuchten wiederum die charakteristische Gestaltung vom vorderen Stossfänger übernehmen.

MOTORISIERUNG

  • Neuer effizienter 1,0 l T-GDi Benzinmotor für die gesamte i20 Modellpalette

  • Drei-Zylinder Turbo Direkteinspritzung mit 100 PS oder 120 PS

  • Das erste Triebwerk einer neuen, bei Hyundai entwickelten Generation von kleinvolumigen Turbo-Motoren für den europäischen Markt

Mit der Einführung des New i20 Active bringt Hyundai einen neuen, kleinvolumigen Benzinmotor auf den Markt, der auf allen i20-Modellen verfügbar ist.

Der höchst effiziente, auf Fahrdynamik ausgelegte 1,0 Liter T-GDi Dreizylinder Turbo mit Direkteinspritzung stammt aus der Kappa-Familie. Er steht in zwei Leistungsvarianten im Angebot. Bei der Basisversion mit 100 PS liegt der Fokus auf der Effizienz im Verbrauch und auf dem Fahrkomfort. Die leistungsstärkere Version mit 120 PS ermöglicht dynamischere Fahrwerte bei trotzdem hoher Effizienz im Verbrauch.

Der neue 1.0 T-GDi erreicht im New i20 Active Verbrauchswerte von durchschnittlich 4,5 l / 100 km und CO2-Emissionen von 106 g/km (100 PS, mit 15“-Rädern). Beim neuen Benzinmotor handelt es sich um die erste Entwicklung einer nächsten Generation von kleinvolumigen Turbomotoren für den europäischen Markt. Dem europäischen, technischen Zentrum von Hyundai Motor in Rüsselsheim kam bei der Forschung, Entwicklung, im Engineering und bei den Tests eine Schlüsselrolle zu, insbesondere für die Abstimmung auf die europäischen Verhältnisse.

Der neue Motor erfüllt höchste Anforderungen an eine effiziente Verbrennung und die dementsprechend dynamische Leistungsentfaltung, immer im Hinblick auf die von Hyundai angestrebte Reduktion des Verbrauchs. Beide, die 100 PS und die 120 PS Version, liefern ihr höchstes Drehmoment von 171,6 Nm bereits bei einer Drehzahl von 1’500/min. und halten es bis 4000/min. auf diesem Wert, was zur perfekten Kombination von Dynamik, Elastizität und Effizienz führt.

Der einstufige Turbolader mit elektrisch betätigtem Abgasrückführventil (Wastegate) erhöht die Effizienz im Verbrauch durch die Reduktion der Pumpverluste, optimiert aber auch das Ansprechverhalten und das Drehmoment im unteren Drehzahlbereich. Die Optimierung der Kühlung durch getrennte Kreisläufe (split-cooling) für Zylinderkopf und

Motorblock ermöglicht eine Reduktion der inneren Reibung und eine dementsprechend höhere Effizienz des Motors.

Um die Triebwerkseinheit so kompakt wie möglich zu halten, integrierten die Ingenieure den Auspuffkrümmer in den Zylinderkopf. Das bringt den zusätzlichen Vorteil der direkten, effizienteren Kühlung durch das Kühlsystem im Zylinderkopf. Andererseits erreicht der Motor durch diese Bauweise rascher seine Betriebstemperatur, was sich in der Praxis direkt in niedrigeren Verbrauchswerten und tieferen CO2-Emissionen auswirkt.

SICHERHEIT

Die zweite Generation des i20, auf der sowohl die 5-türige Version, der i20 Active und das Coupé basieren, baut auf einer neu entwickelten Plattform auf. Diese zeichnet sich durch den grosszügigen Einsatz von ultrahochfesten Stählen aus, deren Anteil für Chassis und Karosserie von 16 auf 42 Prozent stieg. Dies liefert die Grundlage für einen besonders formstabilen Fahrgastraum, was wiederum in einem hohen Insassen- und Fussgängerschutz resultiert.

Keine Unterschiede zwischen den Ausstattungslinien macht Hyundai in puncto Sicherheit – alle Varianten bieten ein umfangreiches Schutzpaket für die Insassen.

Auf passiver Seite sorgen fortschrittliche Rückhaltesysteme für die Sicherheit von Fahrer und Passagieren. Die Systeme umfassen sechs Airbags, Dreipunkt-Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern vorne und höhenverstellbare Kopfstützen auf allen Sitzplätzen.

Zu den Assistenzsystemen zählen neben dem ABS das Elektronische Stabilitäts- programm ESP mit Bremsassistent, das fahrdynamische Stabilitäts-Management VSM und die Berganfahrhilfe.

Erstmals bietet Hyundai beim i20 in diesem Segment den Spurhalteassistenten LDWS an (in Serie für die Ausstattung Vertex).

New Hyundai i20 Active, New Generation i20 Coupé, Seite 8

OPTIMAL VERNETZT

  • TomTom LIVE Services in allen i20-Versionen erhältlich

  • LIVE Paket mit Verkehrsmeldung in Echtzeit, Wetterbericht, POI (Point of Interest), und (je nach Land) mit Radarwarnung

  • Kostenloses Abo von TomTom LIVE Services während sieben Jahren

Der New i20 Active hält Fahrer und Passagiere vernetzt, sicher und informiert. TomTom LIVE ist neu in sämtlichen Modellversionen des i20 verfügbar. Die Dienstleistungen von TomTom LIVE bieten Verkehrsmeldungen in Echtzeit, lokale Wetterberichte und Informationen über interessante Adressen in der Umgebung (POIs). Je nach Land informiert das System auch über den Standort von Radargeräten.

HYUNDAI IN EUROPA NEU MIT VIER CROSSOVER- UND SUV-MODELLEN

  • Der New Hyundai i20 Active erweitert die Crossover und SUV-Palette von Hyundai in Europa.

  • Für das weitere Wachstum von Hyundai in Europa spielt das B-Segment eine wichtige Rolle.

Die Crossover- und SUV-Modellpalette von Hyundai in Europa erweitert sich mit dem New i20 Active auf vier Modelle. Der New Hyundai i20 Active bildet den Einstieg für eine Palette, die über den All-New Tucson und den New Santa Fe bis zum Grand Santa Fe führt. Damit bestätigt und erweitert Hyundai die traditionell starke Position im europäischen Crossover- und SUV-Markt.

Mit mehr als einer Million verkaufter SUV seit der Einführung des Santa Fe im Jahr 2001 verfügt Hyundai über die Akzeptanz und das Know-how, um die Nachfrage der europäischen Kunden nach attraktiven, nützlichen und stilvollen Fahrzeugen zu erfüllen. Die Erweiterung in das wachsende B-Segment der Crossover folgt auf einen strategischen Geschäftsentscheid, mit dem Hyundai für die komplette i20 Modellpalette das Ziel von 100’000 Fahrzeugen pro Jahr anpeilt.

Wie schon bei den Schwestermodellen stammen auch beim New i20 Active Design und Entwicklung aus Europa, um die hohen Erwartungen der Kunden bezüglich Qualität, Verarbeitung und Zuverlässigkeit sicherzustellen.

Die Produktion des New i20 Active erfolgt parallel zur i20 Modellfamilie im Werk Hyundai Assan Otomotiv Sanayi (HAOS) in Izmit, Türkei. 

MODELLE

New Generation i10 (MY2016.5)
New i10 (MY2017)
New Generation i20 Coupé
New Generation i20 (MY2017)
New i20 Active (MY2017.5)
New ix20
New i30 (MY2016.5)
New i30 Wagon (MY2016.5)
All-New i30 (MY2017)
All-New IONIQ hybrid

 

All-New IONIQ electric
New i40 Wagon (MY2017)
New i40 Sedan (MY2017)
ix35 Fuel Cell
All-New Tucson
New Santa Fe
New Grand Santa Fe
H-1 Cargo
H350 Truck ¦ Van (MY2015)

QUICKLINKS

Promotionen
Konfigurator
Prospektanfrage
Probefahrtsanfrage
Ihr Hyundai Vertriebspartner
Gebrauchtwagen
Garantie
Partnerschaft
Kundendienst
Aufbaurichtlinien H350
Fleet

LOGIN

Marketing
EURO5
Kundenzufriedenheit

FOLGE UNS AUF

 

Kontakt | Legal | Sitemap


© Copyright 2012-2017 Korean Motor Company

Schweiz / Suisse